Paul vs. Graf: Stellungnahme von Merkur

Paul vs. Graf: Stellungnahme von Merkur
Paul vs. Graf: Stellungnahme von MerkurAuthor: admin 24 Mrz Paul vs. Graf: Stellungnahme von Merkur Nachdem wir gestern über die schweren Anschuldigungen von Novomatic, alias Löwen, in Richtung Paul Gauselmann in einem Artikel des Spiegels berichtet hatten, gibt es nun heute eine Stellungnahme der deutschen Unternehmensgruppe aus Espelkamp. (…) Wir halten fest, dass Vertreter der Gauselmann-Gruppe und Herr Paul Gauselmann den Ali T. nicht zu strafbaren Handlungen angestiftet haben, sondern ausschließlich gerüchteweise bekannte Manipulationsmöglichkeiten erworben und damit vom Markt genommen haben, dabei ausschließlich zum Schutz vor Manipulationen der von Unternehmensgruppe Gauselmann betriebenen Novomatic-Geräte, im Interesse der Branche sowie des Spielerschutzes und der Steuerehrlichkeit gehandelt zu haben, die Vertreter des Novomatic-Konzerns und ihres deutschen Tochterunternehmens Löwen-Entertainment stets unverzüglich mündlich und schriftlich über die aufgedeckten Manipulationsmöglichkeiten unterrichtet haben, verbunden mit der Anregung, den Manipulationsschutz nachhaltig sicherzustellen (…) Quelle: Gauselmann AG Für weitere Informationen verweisen wir in diesem Zusammenhang (Merkur / Novomatic) an den Diskussionsthread im deutschen Spielautomatenforum – http://www.spielautomatenforum.de/

Comments are closed.